Home » Dies und Das » Lernstudio-Eggsperiment: Das Finale hat begonnen!

Mitglied im:

Newsletter-Abo

Alle 4 Wochen Neuigkeiten aus dem Coaching- und Lernstudio mit dem Newsletter frei Haus!

Lernstudio ist TutorWatch-Partner:

Beim Lernstudio sind die Lehrkräfte von Tutorwatch geprüft
Seit 2014 sind alle Lernstudio-Lehrer TutorWatch geprüft!

Lernstudio-Eggsperiment: Das Finale hat begonnen!

Die letzten drei Tage ist der Wendeeinsatz herausgenommen und die Küken haben nach dem Schlupf in bisschen mehr Kopffreiheit
Die letzten drei Tage ist der Wendeeinsatz herausgenommen und die Küken haben nach dem Schlupf in bisschen mehr Kopffreiheit

Fast so spannend, wie bei der kommenden Weltmeisterschaft. Das Brutfinale hat begonnen, am Mittwoch, spätestens am Donnerstag wissen wir, was nun wirklich bei den sechs verbliebenen Eiern herauskommen wird. Natürlich hoffen wir, dass es sechs gesunde Küken sind.

Gestern, am 18. Tag, haben wir den automatischen Wendeeinsatz herausgenommen. Die Bruteier liegen jetzt auf einem speziellen Einsatz, der den schlüpfenden Küken ein wenig mehr Platz lässt.

Die Temperatur haben wir ein wenig zurückgedreht. Es reicht jetzt eine Temperatur von 37,5 Grad Celsius. Gleichzeitig wird die Luftfeuchtigkeit gesteigert. Die Küken brauchen mindestens 75 % Luftfeuchtigkeit, um die Eischale mit ihren kleinen Schnäbeln

Bis zum Schlüpfen ist dieTemperatur auf 37,5 Grad gedrosselt und die Luftfeuchtigkeit auf 75 % gesteigert - das erleichtert den Küken das Aufpicken der Schale
Bis zum Schlüpfen ist dieTemperatur auf 37,5 Grad gedrosselt und die Luftfeuchtigkeit auf 75 % gesteigert – das erleichtert den Küken das Aufpicken der Schale

aufzupicken.