Spielerisch zum 1×1 König und Königin – Ferienkurs für Grundschüler

Das 1×1 wird ab der  zweiten Klasse in der Grundschule gelehrt und bildet eine der wichtigsten Grundlagen für den zukünftigen Mathematikunterricht. Wenn Kinder Probleme mit dem Einmaleins haben,  schreiben sie schlechte Noten in den Arbeiten. Und das, obwohl sie das Thema verstanden haben. Das gilt besonders für schriftliches Multiplizieren in der 3. und 4. Klasse.

Der Kurs hilft Kinder spielerisch, sich mit dem 1×1 auseinanderzusetzen. Das Rechnen wird intensiv trainiert.

Ziel des Kurses ist eine deutliche Verbesserung der eigenen Fähigkeiten. Wenn Ihr Kind wirklich einmal nicht weiterweiß, dann helfen die im Kurs vermittelten Rechentricks weiter.

Ablauf:

  • Wiederholung
  • Gemeinsame Erarbeitung einer 1×1 Reihe durch Rechnen und Stellen
  • 1×1 Mühle drinnen und draußen
  • Pause
  • 3×4 = Klatsch drinnen und draußen
  • Kontrolle: Ralley, Haba-Mathe, Würfelspiel, Rechenobelisk…..
  • 7 Kurstage mit jeweils 1,5 Stunden in den letzten beiden Ferienwochen mit vier Kindern der 2. bis 4. Klasse
  • Kursgebühr: 89,00 Euro

Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Anmeldung oder nähere Informationen:

Comments are closed.