Zwischenzeugnis als Chance sehen und nutzen – Tipps von den Förder-Profis des Lernstudio Weilburg für bessere Noten

Die Zwischenzeugnisse sind eine Bilanz des ersten Schulhalbjahres und zeigen den Leistungsstand des Schülers. Gefürchtet sind sie, weil – anders als bei den Zeugnissen im Sommer – keine blauen Briefe schlechte Noten ankündigen. Gabi Strommen vom Lernstudio Hand in Hand Weiterlesen …

Gruppen- oder Einzelunterricht? Lernstudio Weilburg gibt Entscheidungshilfe

Nachhilfeschulen bieten Einzel- oder Gruppenunterricht an, manchmal auch beides. Welche Unterrichtsform für den Schüler besser ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Entscheidend für die Wirksamkeit der Nachhilfe ist es, dass der Unterricht auf die Bedürfnisse des Schülers abgestimmt ist und Weiterlesen …

Sonntag im Kompakt!: Wieder motiviert in die Schule gehen!

Das Schwerpunktthema im Kompakt!, der Sonntagszeitung des Weilburger Tageblatts, ist in dieser Woche die Unterstützung bei Schulproblemen. Unter anderem kommt Gabi Strommen, Kinder- und Jugendcoach im Lernstudio Hand in Hand, zu Wort. Sie kennt die Probleme nur zu genau, ist Weiterlesen …

AKTE 20.16: Was taugt Nachhilfe für Schüler wirklich?

Die VNN-Bundesvorsitzende, Frau Dr. Cornelia Sussieck, war zu Gast in der Sat1-Sendung „Akte 20.16: Was taugt Nachhilfe für Schüler wirklich?“, die im September 2016 ausgestrahlt wurde. Es wurden drei (sogenannte) „Nachhilfelehrer“ mittels versteckter Kamera bei einer Mathe-Nachhilfestunde (Thema: Prozentrechnung) getestet und auf die Weiterlesen …

Tag der deutschen Sprache: VNN appelliert, Nachhilfeschulen bei Deutschunterricht für Flüchtlinge stärker einzubinden

Erftstadt, 8.9.2016. Zum Schuljahresbeginn stehen die Schulen vor der Herausforderung, voraussichtlich 250.000 Flüchtlingskinder zu unterrichten. Davon geht das Bildungsmagazin news4teachers aus. Im kommenden Jahr werden es rund 200.000 Kinder und Jugendliche sein, hat das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) errechnet. Weiterlesen …

RealNice 2016 / 2017 – Prüfungsvorbereitung Realschule

Die neuen RealNice-Kurse für das Schuljahr 2016/17 beginnen gleich nach den Sommerferien. Zur Kurs- und Gruppeneinteilung treffen wir uns Montag, 5. September 2016, 15 Uhr im Lernstudio, Erbstollen 2. Wer noch dazukommen möchte: Es sind noch drei Plätze frei. Nähere Weiterlesen …

Spielerisch zum 1×1 König und Königin – Ferienkurs für Grundschüler

Das 1×1 wird ab der  zweiten Klasse in der Grundschule gelehrt und bildet eine der wichtigsten Grundlagen für den zukünftigen Mathematikunterricht. Wenn Kinder Probleme mit dem Einmaleins haben,  schreiben sie schlechte Noten in den Arbeiten. Und das, obwohl sie das Thema verstanden Weiterlesen …

Ferienkurse 2016: Deutsch für 5. und 6. Klasse

  Erlebniserzählung Grundlegendes Schreibplan entwickeln Eigene Erlebniserzählung schreiben (alleine oder als Gruppe -> Satz-Schlange?) Märchen und Fabeln Was sind Märchen und Fabeln? Gebrüder Grimm Kennzeichen von Märchen und Fabeln Eigenes Märchen oder eigene Fabel schreiben Wortarten und Satzglieder Referatsverteilung zu Weiterlesen …

Spaß mit Deutschunterricht? Das ist möglich :) – Sommerferienkurs in Deutsch für Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klasse

Deutsch-Ferienkurs im Lernstudio, Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Deutsch gehört zu den grundlegenden Fächern während der gesamten Schulzeit. Von Klasse 1 bis zur Klasse 13 ist es fester Bestandteil des Unterrichts. Oft wird zurückgegriffen auf „Klassiker“ der deutschen Sprache und die gelernten Regeln werden darauf angewendet. Das geht Weiterlesen …

¿Hablas español?

Für alle Spanisch-Anfänger und die es werden wollen, bietet dieser Kompaktkurs die Möglichkeit, in die spanische Sprache einzutauchen, einfache Redewendungen zu lernen und Grundkenntnisse in der Grammatik zu erwerben, um sich in der Sprache ausdrücken zu können. Mit Spiel und Weiterlesen …